Über uns

19.12.2016

Wassersportverein in Hünfeld gegründet

 

Wenige Tage vor Weihnachten wurde in Hünfeld ein Wassersportverein gegründet. Der Verein mit Namen "WASSERSPORT HÜNFELD“ soll in den kommenden Jahren den Schwimm- und Wassersport in Hünfeld in seiner Gesamtheit fördern und ausbreiten. „Mit der Gründung des Vereins wurde der Grundstein dafür gelegt, in den kommenden Jahren eine kontinuierliche Entwicklung des Wassersports im Breiten- und Leistungsbereich in Hünfeld und Umgebung zu fördern und zu sichern, um so vor allem für die wasserbegeisterten Hünfelder Bürger ein völlig neues Betätigungsfeld zu schaffen“, sagte der 1. Vorsitzende Matthias Brommer.

 

Gründung durch Elterninitiative...

 

Der Verein Wassersport Hünfeld wurde am 01.12.2016 durch eine Elterninitiative der Sport- und Schwimmbegeisterten Familien Brommer, Link, Heilmann, Schubert und Probst ins Leben gerufen, welche ihren Enthusiasmus und die Freude am Sport im Wasser mit anderen teilen bzw. an diese weitergeben möchten. „Unsere Kinder wollen einfach nur schwimmen, schwimmen, schwimmen…“ erzählt die 2. Vorsitzende Janina Heilmann und führt weiter aus „unser gemeinsames Ziel ist, das Kinder und Jugendlichen aus Hünfeld und der Region, aber auch die Senioren und Interessierten am Schwimmsport in diesem Verein eine neue Heimat finden.“

 

Was bietet der Verein?

 

Angeboten werden Schwimmtrainings für JUNG bis ALT vom Nichtschwimmer bist zum Sportschwimmer. Als Einzeltraining oder in Kleingruppen. Um einfach das Schwimmen zu erlernen, Technik zu verbessern, oder Leistung zu steigern in allen Schwimmlagen (Brust, Kraul, Delphin, Rücken).  Auch Angebote wie Aqua-Gymnastik, Finswiming und Triathlon sind in Vorbereitung. „Wir sind vom Start weg bereits rund 20 Schwimmer, unterschiedlichsten Alters die mehrmals die Woche, gemeinsam aus verschiedenster Motivation heraus im Hallenbad Hünfeld trainieren“, sagte der Schwimmwart Ulrich Link.


Presse